Am Baum des Lebens wachsen viele Augenblicke.

Jeder einzelne davon ist kostbar und bringt viele Erinnerungen.
Und so kann auch mit der Kraft der Asche Ihres Lieben Tieres ein Baum der Erinnerung wachsen. Sie dürfen sich die Art des Baumes oder der Pflanze selber aussuchen.

Nach der Einäscherung wird Erde mit der Asche Ihres LiebenTieres vermischt und in ein von Ihnen ausgesuchten Gefäß gefüllt. Wir pflanzen dann einen Samen oder einen Setzling in diesen Topf und züchten den Baum oder die Pflanze für Sie an. Nach ca. 3 Monaten bekommen Sie dann von uns den aus der Kraft der Asche gewachsenen Sprössling.

Sprechen Sie uns gerne an!

Wir beraten Sie zu allen Wünschen.

Sie erreichen uns unter 040 – 81 70 88 oder per E-Mail.